UA-89089496-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

In unserer Praxis behandeln wir alle Sprach,- Sprech,- Stimm- und Schluckstörungen.

Durch längere Fortbildunsmaßnahmen ergeben sich aber dennoch folgende Therapieschwerpunkte

  •  Diagnostik, Therapie und Beratung bei neurologisch bedingten Sprach- und Sprechstörungen (Aphasie, Dysarthrie, Sprechapraxie)
  • Diagnostik, Therapie und Beratung bei spezifischen Sprachentwicklungsstörungen
  • Diagnostik, Therapie und Beratung bei Lese- Rechtschreibstörungen
  • Frühe Sprachanbahnung bei kleinen Kindern auf Grundlage der personenzentrierten Spieltherapie und Elternberatung
  • Stimmstörungen organischer und funktioneller Ursache
  • Diagnostik, Therapie und Beratung von kindlichen und Erwachsenen Redeunflüssigkeiten -> Stottern und Poltern (Therapieformen: C. van Riper, Wendlandt,  C. Dell, Lidecombe)